Apfellogo: ©2000 www.meik.ch
 

 

© 2017 Meik

 

 

 

Website von Michael Baumeler

 

Flash-Spiele

Auf dieser Seite stelle ich Ihnen vier von mir selbst entwickelte Spiele vor:

Zum Flash-Spiel: "Wo ist die Münze?"
 
Zum Flash-Spiel: "Kugel durch Zufallslabyrinth navigieren"

Dies ist mein Münzen- oder Becherspiel. Sie müssen herausfinden, unter welchem Becher sich die Münze versteckt. Falls Sie zehn Münzen ergattert haben, werden die Becher doppelt so schnell herumgeschoben! Ton einschalten!

 

Hier müssen Sie die rote Kugel so schnell es geht mit den Cursor-Tasten von links nach rechts navigieren. Das Labyrinth wird jedes Mal durch einen Zufallsgenerator frisch berechnet. Es ist jeweils nur ein einziger Weg möglich. Lichten Sie den Nebel durch das Labyrinth!

 

 

 

Zum Flash-Spiel: "Das Spiel der Knöpfe"
 
Zum Flash-Spiel: "Sudoku-Hilfe"

Das "Spiel der Knöpfe" ist ein neueres Spiel. Sie kennen es sicher schon: Sie dürfen einen oder zwei Knöpfe wegnehmen, und der Computer darf dies natürlich auch, aber wer am Schluss den roten Knopf nehmen muss, hat verloren! Ton einschalten!
Wählen Sie am Anfang, ob der Computer ("Compi") stark, mittel oder schwach spielen soll.

 

Sie kennen bestimmt das Spiel "Sudoku". Dieses Programm ist nicht dazu da, Ihnen eine Lösung zu einem Sudoku-Problem zu bieten, hierfür findet man im Netz genügend Seiten (Beispiel), sondern es hilft Ihnen lediglich, auf einen Blick zu sehen, welche Zahlen in einem bestimmten Feld noch eingesetzt werden können.
(Das Spiel ist noch in der Testphase.)